Mutter-Kind-Behandlung

In unseren Kliniken bieten wir eine Mutter-Kind Behandlung an. Eine Trennung kann so vermieden und eine Beziehungsstörung zwischen Mutter und Kind vorgebeugt werden. Wir bieten eine auf diese Situation angepasste Behandlung an, in der auch das Baby oder Kind eine seiner Situation entsprechende Therapie und intensive Betreuung durch pädagogische und medizinische Fachkräfte bekommen kann. Die inhaltliche Gestaltung der Therapie folgt dem Beschwerdebild und ist entsprechend an unserem Therapiekonzept von Depressionen, Ängsten oder weiteren möglichen Störungen orientiert.