Vorgespräch

Sie können telefonisch ein Vorgespräch mit unseren Ärztinnen und Psychologinnen, sowie einem Mitarbeiter des Stationsteams vereinbaren. In diesem Gespräch haben die Patienten und ihre Familien die Möglichkeit ihre Situation und Problematik zu schildern, Fragen zu stellen und Einzelheiten bezüglich der empfohlenen Therapie zu besprechen. Unsere Fachärztinnen und Psychotherapeutinnen können durch zusätzliche gezielte Fragestellung einen ersten umfassenden Eindruck erhalten, der es Ihnen ermöglicht herauszuarbeiten ob eine Behandlung notwendig ist und eine Empfehlung für eine entsprechende Behandlungsform geben. Im Rahmen des Vorgespräches führen wir Sie durch unsere Klinik, damit Sie sich einen Eindruck über die Atmosphäre und die Räumlichkeiten verschaffen können.

Die Kosten für dieses erste Therapiegespräch können bei den privaten Krankenkassen geltend gemacht werden.

Sollte es im Anschluss an das Vorgespräch zu einer Therapievereinbarung kommen kann die Aufnahme in die tagesklinische- oder vollstationäre Behandlung erfolgen.